Tango Shows in Buenos Aires Besuchen  Stadtrundfahrt Buenos Aires

Tango Shows in Buenos Aires Besuchen

Der Tango in Buenos Aires. Besuch zu den Bekannten Tango Shows von Buenos Aires. Reserven und Begleitungen in deutscher Sprache waehrend der Shows.
Tango Musik wurde in den Vorstädten geobren, in den Bordellen im Junín y Lavalle District und in den Arrabales (ärmeren Vorstädten). Der Tango war als Gesellschaftstanz verschmäht, bis ihn die Pariser High Society in den 1920er Jahren übernahm. Doch dann ging er um die ganze Welt. Tango Tanzschulen, auch als Tango Akademien bezeichnet, wurden ursprünglich nur von Männern betrieben.

Beginnend mit den 1920er Jahren entwickelte sich der Tango in Buenos Aires zu einem künstlichisch - komplizierten Genre. Zu seiner Blütezeit gab es viele berühmte Tango-Orchester, etwas das unter der Leitung von Aníbal Troilo und Juan D'Arienzo, und berühmte Tango-Sänger wie Carlos Gardel und Edmundo Rivero.

Buenos Aires feiert jährich am 11. Dezember den "Tango Day".

In San Telmo finden Tango Shows statt. Dazu gibt es Trödel-und Antikmärkte um den Dorrego Platz herum.

RESERVE ONLINE FÜR TANGO SHOWS, SIE BEZAHLEN ERST HIER IN BUENOS AIRES

ridakri@gmail.com